bosch
Fakten zur Marke
Heckenscheren im Shop ansehen

Die Firma von Robert Bosch

Gegründet wurde das traditionsreiche Unternehmen Bosch von Robert Bosch im Jahr 1886. Im Laufe der Geschichte der Firma wurden hier Gebrauchsgüter für die Kraftfahrzeugindustrie und Gebäudetechnik hergestellt. Hinzu kamen viele verschiedene Arbeitsgeräte, die sich sowohl für Heimwerker wie auch für Gärtner anboten. Der Hauptsitz der Firma befindet sich in Gerlingen nahe Stuttgart. Die Robert Bosch GmbH ist eines der größten Unternehmen in der Bundesrepublik. Somit ist es kein Wunder, dass Bosch alleine in Deutschland rund 80 Standorte aufweist.

Beliebte & neue Heckenscheren im Test

Was Sie von den Bosch-Gartengeräten erwarten können

Die Gartengeräte von Bosch zeichnen sich vor allem durch ein gleichbleibendes Design aus. Zudem können Sie von jedem Gerät dieses Herstellers, auch noch eine gute Qualität erwarten. Eine Besonderheit von Bosch ist dabei, die mehr als umfangreiche Auswahl an Produkten. Somit ist es Ihnen möglich, für jede Arbeit, das passende Gartengerät zu finden. Diese reichen von Rasenmähern und großen Heckenscheren, bis hin zu elektrischen Gartenscheren und Messerhäckslern. Nutzen können Sie dabei vor allem Geräte, die mit einem Akku oder auch mit Strom angetrieben werden. Gute Beispiele hierfür sind:

Die Besonderheiten von diesen Geräten sind ihre hohe Leistungskraft und auch die relativ lange Akkulaufzeit. Je nach Gerät und Arbeitsaufwand können Sie mit einer Akkulaufzeit von bis zu einer Stunde rechnen. Trotz der starken Leistungen, arbeiten die Geräte von Bosch durchaus leise. Vor allem die Rasenmäher und Heckenschneider sind dabei beeindruckend ruhig. Ebenfalls noch eine Besonderheit und ein Vorteil, bei Bosch wird großen Wert auf die Sicherheit gelegt. Somit sind alle Gartengeräte von diesem Hersteller mit Sicherheitsbügel und Sicherheitsschalter ausgestattet.

Was Ihnen der Hersteller Bosch bietet

Alle Kunden, die sich Gartengeräte von Bosch gekauft haben, sind sich einig, dass dieser Hersteller sehr hochwertig ist. Dementsprechend gut fällt die Kundenzufriedenheit bei den Käufern aus. Der Grund hierfür ist natürlich die oben erwähnte große Produktauswahl und auch die vielen Vorteile. Hinzu kommt aber auch noch ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Ihnen ein kleiner Elektro-Rasenmäher ausreichen sollte, können Sie diesen für unter 100 Euro erwerben. Die Preisspanne bei diesen Geräten kann dabei bis zu 500 Euro reichen. Das gleiche gilt auch für die anderen Geräte, bei denen es sowohl günstige, wie auch höhere Preisklassen von Bosch gibt.
Wenn Sie nun sichergehen wollen, dass Sie alle Gartenarbeiten sicher, richtig und sorgfältig durchführen, dann bietet sich der Hersteller Bosch durchaus an.